Gruppenreise Harlesiel 2015

Reisebericht          Bilderschau      Klick auf ein Bild schaltet zum nächsten Bild                 

Einladung zu einer Gruppenreise nach Harlesiel

Termin 30.04. – 09.05.2015

Harlesiel:
Die ostfriesische Küste mit den vorgelagerten Inseln Spiekeroog und Wangerooge ist Nordsee – Erlebnis pur. Nirgendwo anders verbinden sich die verschiedensten Freizeitaktivitäten so eng mit Seefahrerromantik und der so wohltuenden Nordseeluft. Harlesiel ist der dem Meer zugewandte Stadtteil des Nordseebades Carolinensiel -Harlesiel.
Sie wohnen in: Ferienwohnungen mit Wohnraum mit Einbauküche und Essecke, 2 Schlafzimmern, Dusche/EC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Balkon oder Terrasse mit Sitzmöbeln. Das Frühstücksbuffet und das 3-Gang-Abendessen nehmen Sie im „Restaurant An`t Diek“ direkt gegenüber der Ferienanlage, ein.
Programm:
Tagesfahrt Bremerhaven
Die Seestadt Bremerhaven am Eingang zur Nordsee bietet Ihnen Attraktionen und maritime Erlebnisse der unterschiedlichsten Art: Strand und Leuchttürme, Containerschiffe und Ozeanriesen, Werften und Museen. Das Deutsche Auswandererhaus steht in Bremerhaven an einem historischen Standort. Es liegt am Neuen Hafen, der 1852 eröffnet wurde und von dem bis 1890 knapp 1,2 Millionen Menschen in die Neue Welt aufbrachen. Wandeln Sie auf Spuren der Auswanderer und erleben Sie deren interessante Geschichte.
Tagesfahrt Papenburg
Papenburg ist die nördlichste Stadt des Emslandes und grenzt direkt an Ostfriesland. Bei einer Stadtführung lernen Sie die älteste und längste Fehnkolonie Deutschlands kennen. In der Meyer-Werft gewähren wir Ihnen spannende Einblicke in den modernen Schiffsbau. Kurzweilige Filme, eine Musterkabine, Fotos aus dem Innenleben der Schiffe sowie Informationen und Exponate zum Schiffsbau oder zur computergesteuerten Konstruktion erwarten Sie ebenfalls.
Tagesfahrt Bremen
Erleben Sie die kulturelle Vielfalt und Weltoffenheit, genießen Sie hanseatisches Flair und die Atmosphäre der 1200 Jahre alten Hansestadt. Bei einer Stadtrundfahrt mit anschließender Stadtführung lernen Sie das Rathaus, das von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde, die „Stadtmusikanten“, die Böttcherstraße, ein Meisterwerk des Expressionismus mit Ateliers, Werkstätten und Restaurants, kennen. Abgerundet wird Ihr Ausflug mit einer Führung durch den prachtvollen Bremer Dom.
Tagesfahrt Aurich und Emden
Heute geht es zuerst nach Aurich – in die heimliche „Hauptstadt Ostfrieslands“. Gehen Sie dort auf große Fahrt mit der MS Stadt Aurich auf dem Ems-Jade-Kanal. Weit ab von Siedlungen und Straßen streift das Schiff durch die typische Weite Ostfrieslands. Es folgt Emdens Uferpromenade, die berühmte Kesselschleuse und Emdens Stadthafen, der Delft, mit seinen Museumsschiffen. In Emden macht das Schiff einen Stopp und man hat Zeit für einen kleinen Bummel durch die Stadt.
Tagesfahrt Norderney
Per Schiff erreichen Sie im Rahmen dieses Ausflugs die Insel Norderney. Die ostfriesische Insel Norderney ist das älteste deutsche Nordseebad. Die 26 km² große Insel entwickelte sich zum exklusiven mondänen Badeort und ist voller Gegensätze. Entdecken Sie die einmalige Natur der größten ostfriesischen Insel und schlendern Sie zwischen den Biedermeierhäuschen im Seebad Norderney.

RSS-Icon