Programm 07

Links zu    Jahresausflug Ravensburg

                Gruppenreise Prüm

Besichtigungen/Vorträge

SWU Energie22.2.2007
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Energie sparen – Geld sparen!
Sicherlich ärgert Ihr Euch manchmal über Eure hohe Energierechnung. Mögliche Ursachen sind die gestiegenen Energiepreise, aber auch das Benutzerverhalten. Wie es gelingt, mit einfachen Kniffen die Kosten für Heizung, Warmwasser und Haushaltsgeräte zu beeinflussen und versteckte Energiefresser im Haushalt ausfindig zu machen, erfahrt Ihr in diesem Vortrag

Ulmer Münster Das Chorgestühl 19.04.2007
Treffpunkt : Hauptportal
Führung Chorgestühl:
Das Chorgestühl im Ulmer Münster ist das interessanteste und aussagekräftigste Chorgestühl überhaupt. Seine Entstehungszeit am Ende des 15. Jahrhunderts fällt in die großen geschichtlichen Umbrüche am Ausgang des Mittelalters.
Es wird versucht, die Bedeutung eines Chorgestühles im Allgemeinen und die des Ulmer Gestühls im Besonderen zu beschreiben.Kollege Alfred Eberhardt wird uns das alles erläutern.
Im Monat Oktober 2006 konnte die Führung „Chorgestühl“ aus Zeitgründen nicht beendet werden. Deshalb ist die neue Führung eine Fortsetzung der Führung 2006

Oldtimer der Ulmer Feuerwehr 27.06.2007
Feuerwehr-Oldtimer
Die Industriegeschichte der Stadt Ulm im 19. Jahrhundert bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts ist im wesentlichen eine Geschichte des Fahrzeugbaus. Über Jahrzehnte hinweg, bot der Fahrzeugbau für die Stadt und für einen großen Umkreis einen festen Arbeitsplatz und sicherte den Lebensstandart. Gerade weil in den vergangenen Jahren der Fahrzeugbau mehr und mehr an Bedeutung verloren hat und durch neue Industriezweige und Dienstleistungen ersetzt wurde, sollte dieser historisch bedeutsame Abschnitt der Ulmer Geschichte nicht ganz der Vergessenheit geraten. Deswegen halten es die Fahrzeugfreunde der Ulmer Feuerwehr für ein erfreuliches Zeichen, dass es im Fischerviertel ein „Kässbohrer – Haus“ gibt und so ist es ihr Ziel, die von Conrad Dietrich Magirus, dem Gründer der Freiwilligen Feuerwehr Ulm (1847), begonnene Herstellung von„Feuerwehr-Requisiten“mit dem Bau von Feuerwehrfahrzeugen in wichtigen Exponaten für die Nachwelt zu erhalten.
Zur Bilderschau

Bienenmuseum 01.08.2007
Ein Streifzug durch die Kulturgeschichte der Biene
Die Sammlung von Forster dokumentiert die wichtige Rolle der Biene seit den ältesten Zeiten nicht nur in wirtschaftlicher, sondern auch in kultureller und kultischer Hinsicht. Die Exponate der Ausstellung, alte Stiche, Bilder und Imkereigerätschaften, die Senator Dr. Forster in mehreren Jahrzehnten zusammengetragen hat, geben Einblick in die Geheimnisse der Bienen und in die soziale Ordnung dieses rätselhaften Volksorganismus. In dem durch Senator Dr. Forster gestifteten Bienenmuseum, das sich im Schloss befindet, können neben lebenden Bienen reichhaltige Präsentationen der Bienenzucht bewundert werden.
Zur Bilderschau

Hotelführung MARITIM ULM 16.10.2007
Wohnen direkt am grünen Donau-Ufer, am Rande der romantischen Altstadt. Die außergewöhnliche Architektur und die elegante Innenausstattung des Hauses lassen den Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis werden.Der Name Maritim steht für herausragendes First-Claas-Niveau, elegantes Ambiente, für Köstlichkeiten der internationalen und deutschen Küche, persönlichen Service und herzliche Gastfreundschaft. Es gibt mehr als 45 Hotels im In- und Ausland.Im Anschluss an die Hotelführung sind für uns im Restaurant „Ulmer Gulden“ Plätze reserviert. Es erwartet uns noch ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee.

RSS-Icon